BIO

Auffällig, verträumt und ungeschminkt sind Bild und Klang der Berliner Newcomerin CLARASCHEIN.

Nach intensiver Musikausbildung an der Universität der Künste und einem Bandprojekt im Zeichen der Jazz-Pop-Poesie, wurde es im Jahr 2020 Zeit für den musikalischen Weg in Richtung Indie-Alternative-Singer-Songwriter-Sound, der mitten ins Herz trifft.

Im Rahmen exklusiver Online-Wohnzimmer-Konzerte wurden im ersten Lockdown Lieder in deutscher und englischer Sprache, nur mit Klavier und Stimme aufgeführt.

Die erste Single DRAUSSEN (VÖ 11.09.20) ist gleichzeitig der erste jemals von CLARASCHEIN vertonte Text. Dieser steht mit den Zeilen „Ist da irgendwer da draußen, der meine Seele hat und nach ihr fragt“ ganz aktuell für die Motivation des kreativen Schaffens.

Anderssein, Liebe in all ihren Facetten, Euphorie und unsagbare, aber singbare Gefühle spiegeln sich in leisen, melancholischen und lauten, euphorischen Klangbildern.

Die Single FLY wird am 31.01.21 veröffentlicht und auf allen bekannten Plattformen (u.a. Spotify, ITunes, Apple Music) verfügbar sein.

***

CLARASCHEIN BIO

Outstanding vibes, head in the clouds and pure skin without makeup – that is the picture and sound of the Berlin Newcomer CLARASCHEIN.

As natural development, she grew from classical music education at Berlin University of Arts through a band project in jazz-pop-poetic style to her current indi-alternative-singer-songwriter sound that moves deeply heart and soul.

During the first Lockdown in 2020, some English and German songs were performed live at cozy intimate online concerts.

Her first Single DRAUSSEN (PD 11.09.20) is the first ever written and published piece of music of CLARASCHEIN. Part oft the Lyrics „Is there somebody out there with my soul“ let you come close to her motivation of songwriting.

Feeling of beeing an outsider, Love in all his covers, euphoria and inexpressible emotions fill the calm, melancholic and loud, energetic melodies.

The Single FLY will be released and available on Spotify, ITunes and Apple Music at 31.01.21.